News

Zwei junge Sportlerinnen beim Heim-Grand-Prix dabei

Der heimische WSC Rostock wird mit zwei Sportlerinnen beim diesjährigen FINA Diving Grand Prix dabei sein. Wir gratulieren Thalea Paschel und Jette Müller sowie dem gesamten Trainerteam ganz herzlich zur Nominierung. Es ist stets ein besonderer Moment, wenn Rostocker Sportler in einem Wettkampf starten. Das großartige Rostocker Publikum ist dann noch emotionaler, schon bei der Begrüßung zu Beginn des Wettkampfes gibt es begeisterten Applaus für Lokalmatadore. Wir drücken die Daumen für die Vorbereitung und freuen uns auf einen tollen Synchronwettkampf der beiden. Insgesamt wurden durch Lutz Buschkow 18 Athleten für den 64. Internationalen Springertag Rostock/25. FINA Diving Grand Prix nominiert. Eine Übersicht über die Zusammensetzung aller teilnehmenden Mannschaften und die gemeldeten Kampfrichter ist auf unserer Webseite einsehbar.

Internationaler Springertag Rostock e.V.

Info

Internationaler Springertag Rostock e.V.
Kopernikusstrasse 17
18057 Rostock
Tel.: +49 381 49 75 60
Fax: +49 381 49 75 699

E-Mail: >>> HIER <<<

Web: http://www.springertag-rostock.de

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok