News

3m Mixed

Geschmischtes Doppel vom 3m- so kann man den Mixed Wettkampf beschreiben.

Am Sonntag stellten sich 8 Paare dieser Herausforderung. Gezeigt werden 5 Sprünge aus 5 verschiedenen Sprunggruppen von jedem Paar. Die ersten beiden Sprünge müssen dabei je den Schwierigkeitsgrad von 2,0 haben. Die 3 Sprünge danach haben keine Begrenzung in der Schwierigkeit.

Um möglichst hohe Punktzahlen zu erhalten, sollten die Paare möglichst synchron sein. Und um das ganze optisch zu unterstützen, sind die Outfits aufeinander abgestimmt.

Das Deutsche Team ist bei diesem Wettkampf mit 2 Paaren vertreten. Lena Hentschel springt gemeinsam mit Lou Massenberg und Jana Lisa Rother zusammen mit Frithjof Seidel.

Während der 5 Durchgänge lagen die Paare eng beieinander und machten es damit spannend.

Am Ende konnten sich Victoriya Kesar und Stanislav Oliferchyk aus der Ukraine mit 281.97 Punkten durchsetzen und holten Gold. Silber bekamen Hazuki Miyamoto und Shuta Yamada mit 271.20 Punkten aus Japan. Bronze ging an Lena Hentschel und Lou Massenberg aus Deutschland mit 268.80 Punkten.

Herzlichen Glückwunsch!

Internationaler Springertag Rostock e.V.

Info

Internationaler Springertag Rostock e.V.
Kopernikusstrasse 17
18057 Rostock
Tel.: +49 381 49 75 60
Fax: +49 381 49 75 699

E-Mail: >>> HIER <<<

Web: http://www.springertag-rostock.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok