News

Auch im zweiten Finale des Tages sahen wir die Frauen, dieses Mal im Synchronspringen vom 3m Brett. Insgesamt zeigten uns 5 Paare 25 Mal wie man zu zweit ins Wasser taucht. Lena Hentschel und Tina Punzel aus Deutschland konnten die Kampfrichter hier besonders von Ihrem Können überzeugen und sicherten sich mit 293.10 Punkten den 1. Platz und damit das zweite Mal Gold für Deutschland in diesem Wettkampf. Den 2. Platz machten Arantxa Chávez und Dolores Hernandes aus Mexiko mit 284.10 Punkten gefolgt von Millie Haffety und Scarlett Mew Jensen aus Groß Britannien mit 270.51 Punkten auf Platz 3.

Die Übergabe der Medaillen und Urkunden übernahmen Herr Peter Stein, Mitglied des Bundestages für die CDU und Herr Oliver Brünnich, Vorstandsvorsitzender der Stadtwerker Rostock AG.

Herzlichen Glückwunsch an alle Athletinnen!

Danach übergab Mathz Lindberg, FINA Technical Diving Committee, die FINA Ehrenplakette an Rainer Milles, Präsident Internationaler Springertag Rostock e.V. und Andreas Kriehn, Leiter des Organisationsbüros, als Auszeichnung für die hervorragende Ausrichtung der Wettkämpfe

 

Internationaler Springertag Rostock e.V.

Info

Internationaler Springertag Rostock e.V.
Kopernikusstrasse 17
18057 Rostock
Tel.: +49 381 49 75 60
Fax: +49 381 49 75 699

E-Mail: >>> HIER <<<

Web: http://www.springertag-rostock.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok