News

Ruhe vor dem Sturm sieht anders aus. Der Tag vor dem Start der Wettkämpfe war vollgepackt. Er begann mit der technischen Konferenz und einer Kampfrichterschulung. Einige Trainer hatten da mit ihren Teams schon die erste Trainingseinheit absolviert. Danach empfing Steffen Bockhahn, Senator für Soziales, Jugend, Gesundheit, Schule und Sport, im Namen des Oberbürgermeisters Roland Methling Vertreterinnen und Vertreter der teilnehmenden Nationen sowie Sponsoren im Foyer des Rathauses und begrüßte alle recht herzlich zum diesjährigen FINA Diving Grand Prix in der Hanse- und Universitätsstadt Rostock. Nach diesem offiziellen Termin ging es wieder in das Hallenschwimmbad "Neptun". Letzte technische Überprüfungen, eine Einweisung für die Rettungsschwimmer und für einige Mannschaften noch eine späte Trainingseinheit... Nun kann es wirklich losgehen!

Internationaler Springertag Rostock e.V.

Info

Internationaler Springertag Rostock e.V.
Kopernikusstrasse 17
18057 Rostock
Tel.: +49 381 49 75 60
Fax: +49 381 49 75 699

E-Mail: >>> HIER <<<

Web: http://www.springertag-rostock.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok