logo mL test

Grusswort Lutz Buschkow

Liebe Athletinnen und Athleten, liebe Trainerinnen und Trainer, liebe Betreuerinnen und Betreuer, sehr geehrte Sponsorinnen und Sponsoren, Förderinnen und Förderer, Offizielle und Freunde des Kunst- und Turmspringens, liebe ehrenamtlich Mitarbeitende!

Ich begrüße Sie alle ganz herzlich zum 66. Internationalen Springertag Rostock (IST), der als World Aquatics Diving Recognised Event ausgetragen wird. Nach der Corona-Pandemie ist es uns eine besondere Ehre, die nationalen und internationalen Gäste wieder zu dieser langjährigen Traditionsveranstaltung im Wasserspringen zu empfangen und ihnen die Möglichkeit des internationalen Wettstreites zu bieten.

Das Wettkampfjahr 2024 ist von besonderer Bedeutung für alle Nationalmannschaften und Sportorganisationen, gilt es doch, sich in den olympischen Disziplinen im Vorfeld für die Olympischen Spiele in Paris zu qualifizieren. Die ersten internationalen Qualifikationsmöglichkeiten sind mit den Weltmeisterschaften 2023 von Fukuoka/JPN und den Europameisterschaften in Rzeszów/POL absolviert. Die letzte Chance besteht nun bei den Weltmeisterschaften vom 02.02. - 10.02.2024 in Doha/QAT. In Vorbereitung auf die Weltmeisterschaften im Wasserspringen in Doha, ist der IST Rostock im Rahmen der World Aquatics ein relevanter Wettkampf zur nationalen und internationalen Standortbestimmung auf höchstem Niveau. Mit der Änderung des Wettkampfprogramms in diesem Jahr haben wir sportfachliche Gesichtspunkte berücksichtigt und hoffen auf den trainingsmethodischen Erfolg.

Das Organisationsteam hat gemeinsam mit der Hanse- und Universitätsstadt Rostock, dem Land Mecklenburg-Vorpommern und den Sponsoren und Förderern des Sportevents versucht, hochwertige Rahmenbedingungen für den Springertag zu schaffen. Unser Verein bedankt sich deshalb an dieser Stelle ausdrücklich bei unserem langjährigen Hauptsponsor, der Stadtwerke Rostock AG, bei der Intersport Gü Sport GmbH, beim InterCityHotel Rostock, bei der RSAG, beim Handelshof Rostock und allen anderen, für uns nicht minderbedeutenden Firmen, Organisationen und Einzelhändlern. Auf unserer Internetseite www.springertag-rostock.de (Sponsoren) finden Sie eine alphabetisch geordnete Gesamtübersicht aller Unterstützenden.

In einer komplizierten gesellschaftlichen Zeit wollen wir mit diesem Wettkampf zur Völkerverständigung und dem friedlichen Zusammenleben der Völker beitragen. Niemand hat es so treffend zusammengefasst wie einst Nelson Mandela: „Sport hat die Kraft, die Welt zu verändern.“ In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmenden viel Glück und Erfolg beim Test der „Olympiaserien“, den Besten den Sieg, dem sachkundigen Publikum spannende, attraktive und faire Wettkämpfe und dem Organisationsteam zufriedene Gäste, die den Internationalen Springertag in sehr gute Erinnerung behalten mögen.

Lutz Buschkow
Präsident des Internationalen Springertag Rostock e. V.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.