News

weitere News

DANKE # THANKS # MERCI

DANKE # THANKS # MERCI # GRACIAS # СПАСИБО Es ist wie beim Kochen eines Drei-Ga...

NDR Beitrag mit Hausding

NDR Beitrag mit Patrick Hausding beim 62. Internationalen Springertag Der NDR...

Traumnoten für China

Traumnoten für China Jian Yang aus China verwöhnt das Rostocker Publi...

Turmfinale ohne Deutschland

Turmfinale ohne Deutschland Das Turmfinale der Männer findet leider ohne d...

Bronze für Deutschland

Bronze für Deutschland Der Synchronwettkampf der Damen vom 10m Turm ist be...

10m Vorkampf der Männer

10m Vorkampf der Männer Die drei besten des 10m Vorkampfes der Männer...

Gold an RUS

Sychron-Finale wird Ein-Team-Show Krankheitsfälle und Verletzungen sorgten...

Deutschland ohne Medaille

Deutschland ging im 3m Finale der Damen leider leer aus Die Rostockerin Saskia ...

Rostockerin Saskia

Rostockerin Saskia Oettinghaus hat es als einzige Deutsche geschafft, sich f&uu...

Erstes deutsches Gold

Erstes deutsches Gold Das deutsche Synchronduo Patrick Hausding/ Stephan Feck&n...

3m Frauen Vorkämpfe

Die ersten drei der Vorkämpfe vom 3m der Frauen waren:1. Inge Jansen - NED...

Erstes Frauen Finale

Der erste Wettkampftag ist vorüber Das Turmfinale der Damen gewannen:1. Mi...

Erstes FINALE

Der erste Finale des Events Der erste Finale des Events ist vorbei un...

10m Finale der Damen

10m Finale der Damen Im Turmfinale der Damen gehen die folgenden Athletinnen an...

3-Nationen-Finale

3-Nationen-Finale: Nur 3 Nationen schaffen es ins Finale, dafür aber mit j...

Einladung Mitglieder- versammlung

Im Anhang die Einladung zum Download....

Einladung zur großen Organisationssitzung

Einladung zur großen erweiterten Organisationssitzung in Vorbereitung auf ...

Internationaler Springertag Rostock e.V. bereit für 23. FINA Diving Grand Prix

Ab und zu muss man es sich vor Augen führen – eine der hochklassigste...

DANKE # THANKS # MERCI # GRACIAS # СПАСИБО

Es ist wie beim Kochen eines Drei-Gang-Menüs für eine große Familienfeier. Man plant, bereitet vor, hat vielleicht sogar ein wenig Lampenfieber, ob alles auch wirklich so gelingt, wie man es sich vorstellt. Dann ist der Tag endlich da und - ehe man sich versieht - ist alles aufgegessen und das Fest Geschichte.
Ein ähnliches Gefühl beschleicht das Team des "Springertags" regelmäßig am Montag nach dem Grand Prix. Wenn dann die letzten Teams abgereist sind, das Orgbüro ausgeräumt ist und der Alltagstrubel im "Neptunschwimmbad" wieder einkehrt, wundern sich die Macher nur, dass alles schon wieder so schnell vorbei ist. Was bleibt, sind großartige Eindrücke und unzählige Fotos und Videos, dazu in unserem Fall sogar noch tolle Beiträge in TV und anderen Medien.
Angefangen beim Empfang des Oberbürgermeisters für die Teamleiter der Mannschaften am Donnerstag im IntercityHotel bis hin zur Abschlussparty im HCC war es ein sehr gut organisierter FINA Diving Grand Prix. Die vom Gesandten der FINA überreichte Plakette zeugt davon. Zudem kamen ca. 3000 Zuschauer und Zuschauerinnen an den drei Wettkampftagen in den Genuss der hochklassigen Wettkämpfe.
Das Präsidium unseres Vereins möchte auf diesem Wege allen danken, die in diesem Jahr geholfen haben, dieses internationale Sportmeeting zu ermöglichen und den teilnehmenden Nationen faire Bedingungen zu bieten.
Allen Sportlern, Coaches, Kampfrichtern, Sponsoren, Unterstützern, freiwilligen Helfern, der Landesregierung und der Stadtverwaltung, unseren befreundeten Sportvereinen, den Reportern und Technikern, den Angestellten der Schwimmhalle und allen anderen Dienstleistern deshalb ein großes Dankeschön.
Besonders überwältigt waren wir in diesem Jahr jedoch vom Rostocker Publikum. In dem Moment, als durch verschiedene Umstände im Synchronwettkampf der Herren plötzlich nur noch ein Paar starten konnte, zeigte es seinen wahren Sportsgeist. Die Halle blieb voll. Die Sportler wurden in dieser auch für sie ungewöhnlichen Situation von den fachkundigen Rostocker Zuschauer*innen in einzigartiger Weise durch ihre sechs Sprünge begleitet. Also, herzlichen Dank und auf ein Neues!
Uns bleibt knapp ein Jahr bis zum 63. Springertag und 24. Diving Grand Prix. Ein wenig verkürzen können wir die Wartezeit allerdings, denn am 26.11.17 gibt es die nächste Springershow des WSC Rostock.

Internationaler Springertag Rostock e.V.

Info

Internationaler Springertag Rostock e.V.
Kopernikusstrasse 17
18057 Rostock
Tel.: +49 381 49 75 60
Fax: +49 381 49 75 699

E-Mail: >>> HIER <<<

Web: http://www.springertag-rostock.de